Schmerz, Herz- oder Durchblutungsproblem, müde, krank fühlen?  

Willkommen!

Mit Alternativer Medizin und Schmerztherapie können oft auch die Ursachen erkannt und gut behandelt werden, die den Symptomen zugrunde liegen. Wie bei Migräne, Kopf-schmerzen, Gelenk- und Rücken-Schmerzen, Durch-blutungs-störungen, Herz-Kreislauf-Problemen, Allergie, Müdigkeit, Konzentrations-schwäche und bei vielen anderen Krankheiten, auch bei sogenannten austherapierten Erkrankungen, denen oft tiefer liegende Ursachen und deren Zusammenwirken zugrunde liegen. 

Die dafür entwickelte Ursachenheilkunde erklärt sich auch damit, dass wir mit ähnlichen Vorgängen die Heilung bewirken, durch die auch die Probleme entstanden sind. Dies können körperliche Haltungen und Bewegungen sein, wie auch Stoffwechselveränderungen. 

Viele dieser Stoffwechselstörungen entstehen durch unregelmäßige Organ-tätigkeiten, weshalb auch hier die Steuerleitungen des Körpers zu berück-sichtigen sind. Unsere Steuerleitungen sind die Nerven. Hieraus folgt, dass die Wirbelsäule das übergeordnete Steuerorgan aller Körperfunktionen ist, da alle unsere Körper- und Organ-Steuernerven aus der Wirbelsäule austreten. Bei verschobenen Wirbeln entstehen Druckstellen an diesen Nerven-austritts-bereichen an der Wirbelsäule, die die nervlichen Steueraufgaben der Nerven-bahnen beeinträchtigen können. 

Ausgleich der Steuerungsprobleme: 

Die Dornbehandlung bietet hier eine wunderbare Ausgleichsmöglichkeit der Wirbel an, und sollte meiner Meinung nach auch bei allen inneren Erkrankungen mit eingesetzt werden.  

Die Therapie-Gebühren erhebe ich in Anlehnung an das übliche Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker GebüH85. Informationen zum Besuch beim Heilpraktiker und das Gebührenverzeichnis finden Sie, wenn Sie hier den Link anklicken.